Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Grafiktablett, Zeichentablett, Stift-Display etc. - Unterschiede

Der rasante technische Fortschritt war mal wieder schneller als die deutsche Sprache. Daher existieren zahlreiche Begriffe für diese Geräte, bei denen man statt einer Maus einen Stift nutzt, um ein handgesteuertes Signal an einen PC zu übertragen wird. Was ist der Unterschied zwischen einem "Grafiktablett" und einem "Stift-Display"? Was ist ein "Stift-Tablett"? Und wann sagt man "Grafikmonitor" oder "Stift-Computer"???

Da es keine festgelegt Sprachregelungen gibt - und die Hersteller die Begriffe auch oft wild durcheinander würfeln, um potentiell mehr Käufer zu erreichen, soll hier eine Setzung erfolgen (eine Art Definition). Auf dieser Website werden die Begriffe wie folgt verwendet.

Grafiktablett, Zeichentablett, Stift-Display, Stift-Computer: Unterschiede zwischen den Eingabegeräten
Grafiktablett, Zeichentablett, Stift-Display, Stift-Computer: Unterschiede zwischen den Eingabegeräten

Stift-Tablett

Unter einem Stift-Tablett (auch: Digitizer, Pen Tablet) verstehe ich ein kleines Grafiktablett mit redizuerter Funktionalität. Stift-Tabletts eignen sich vor allem für das digitale (Unter-)Schreiben oder das Skizzieren von Mindmaps. Merkmale von Stift-Tabletts sind:

Beispiele für Stift-Tabletts (Mehr einfache kostengünstige Stift-Tabletts)

Produkt Beschreibung Preis bei Amazon *

XP-PEN G430S Stift-Tablett (5 Zoll)

  • Modell: XP-PEN G430 S
  • Aktive Fläche: 10,2 x 7,7 cm (5 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Drucksensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Expresstasten: keine
  • Gesamtgröße: 16,5 x 10,7 x 0,5 cm
  • Gewicht: ca. 0,2 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.10x

Huion Inspiroy H430P Stift-Tablett (6 Zoll)

  • Modell: Huion Inspiroy H430P
  • Aktive Fläche: 12,2 x 7,6 cm (5,7 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Druck- und neigungssensitive Stiftspitze (4096 Druckstufen, 60° Neigung)
  • Expresstasten: 4
  • Gesamtgröße: 18,5 x 14 x 1,4 cm
  • Gewicht: ca. 0,2 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.12x, ab Android 6

XP-PEN G640 Stift-Tablett (7 Zoll)

  • Modell: XP-PEN G640
  • Aktive Fläche: 15,2 x 10,2 cm (7,2 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Drucksensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Expresstasten: keine
  • Gesamtgröße: 19 x 16,2 x 0,5 cm
  • Gewicht: ca. 0,3 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.8x

Grafiktablett (Zeichentablett)

Das klassische Grafiktablett ist größer (ab 12 Zoll Diagonale). Allen Modellen ist gemeinsam, dass man (quasi blind) mit der Hand auf einer grauen Tablett-Fläche zeichnet, während man auf den PC-Bildschirm schaut. Ein Grafiktablett ist ein reines Eingabegerät. Die Preisunterscheide basieren im Wesentlichen auf der Größe der aktiven Zone. Merkmale eines klassischen Grafiktabletts sind:

Beispiele für klassische Grafiktablett (Mehr klassische Grafiktablett)

Produkt Beschreibung Preis bei Amazon *

Gaomon M10K 2018 Grafiktablett (12 Zoll)

  • Modell: M10K 2018
  • Aktive Fläche: 25,5 x 15,9 cm (12 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Drucksensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Expresstasten: 10 und 1 Touch-Ring
  • Gesamtgröße: 36 x 24 x 1,0 cm
  • Gewicht: ca. 1,3 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.11x

Huion WH1409 V2 Grafiktablett (16 Zoll)

  • Modell: Huion WH1409 V2
  • Aktive Fläche: 35,1 x 21,8 cm (16.3 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Druck- und neigungssensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen, 60° Neigung)
  • Expresstasten: 12
  • Gesamtgröße: 45,6 x 26,6 x 1,4 cm
  • Gewicht: ca. 1,1 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.12x

Wacom Intuos Pro L Grafiktablett (15 Zoll)

  • Modell: Intuos PRO Large
  • 2. Generation
  • Aktive Fläche: 31,1 x 21,6 mm (14.9 Zoll Diagonale)
  • Druck- und neigungssensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Batterieloser, ergonomischer Stift mit 2 Tasten
  • Expresstasten: 8 und Funktionsrad
  • Gesamtgröße: 43,0 x 28,7 x 0,8 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.10x

Stift-Display (Stift-Monitor, Grafikmonitor, Zeichenmonitor)

Im Gegensatz zu den vorherigen Modellen zeichnet man bei einem Stift-Display direkt auf ein Display, also auf das sichtbare Bild. Solche interaktiven Displays sind inzwischen recht leicht und dünn, so dass man einige Modelle auch leicht auf dem Bein ablegen kann. Stift-Displays sind also Eingabe- (Stift) und Ausgabegaräte (Monitor) in einem. Preisunterschiede haben vor allem mit der Größe, der Auflösung (Bildqualität) und der Funktionselemente (Testen, Dials) zu tun. Auch der Farbraum und die Helligkeit können verschieden sein. Merkmale von Stift-Displays sind:

Produkt Beschreibung Preis bei Amazon *

Gaomon PD1161 Stift-Display (12 Zoll)

  • Modell: GAOMON PD1161
  • Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel, Full HD
  • Aktive Fläche: 25,6 x 14,4 cm (11.6 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Drucksensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Expresstasten: 8 Tasten
  • Gesamtgröße: 36 x 20 x 1,5 cm
  • Gewicht: ca. 0,9 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.12x

Huion Kamvas Pro 16 Stift-Display

  • Modell: Kamvas Pro 16
  • Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel, Full HD
  • Aktive Fläche: 34,5 x 19,4 cm (15.6 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste (Umschalten Stift und Radierer)
  • Druck- und Neigungssensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen, 60° Neigung)
  • Expresstasten: 6 Tasten + 1 Touch-Bar
  • Gesamtgröße: 47,6 x 29,3 x 1,2 cm
  • Gewicht: ca. 1,2 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.11x

Ugee 1910B Stift-Display (19 Zoll)

  • Modell: Ugee 1910B
  • Bildschirm: 1920 x 1080 Pixel, Full HD
  • Aktive Fläche: 40 x 25 cm (19 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Drucksensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Expresstasten: keine
  • Gesamtgröße: 45 x 30,2 x 13,5 cm
  • Gewicht: ca. 4,6 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.6.x und höher

Wacom Cintiq Pro 24 Stift-Display (Touch)

  • Modell: Wacom Cintiq 24 PRO Touch
  • Bildschirm: 3.840 x 2.160 Pixel, 4k HD
  • mit Touchscreen
  • Aktive Fläche: 53,4 x 30,0 cm (24.1 Zoll Diagonale)
  • Stift mit Funktionstaste
  • Drucksensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Expresstasten-Fernbedienung
  • Gesamtgröße: 67,7 x 39,4 x 4,7 cm
  • Gewicht: 7,0 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.10x

Mehr Stift-Displays im Vergleich

Stift-Computer (Stift-PC, MobileStudio)

Alle vorher genannten Modelle benötigen einen leistungsfähigen PC, an den sie angeschlossen werden. Es gibt aber auch Stift-Computer, bei denen ein großes interaktives Display mit einem leistungsfähigen PC kombiniert sind. Diese mobilen All-In-One-Artist-Geräte sind natürlich sehr viel teurer als ein normales Stift-Display. Sie sind allerdings durchaus mit großen Tabletts (iPad 10, Samsung Tab A oder S) vergleichbar, nur eben mit deutlich größerem Display und mehr Rechenpower. Die besten Modelle bietet der Marktführer Wacom an.

Produkt Beschreibung Preis bei Amazon *

Wacom MobileStudio Pro 13 Stift-Computer

  • Modell: MobileStudio Pro 13
  • Prozessor: Intel Core i7-8559U
  • Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel
  • Aktive Fläche: 29,4 x 16,5 cm (13.3 Zoll Diagonale)
  • Grafikkarte: Intel Iris Plus Graphics 655
  • Grafikspeicher: nicht möglich
  • Helligkeit: 250 cd/m² (Standard)
  • Druck- und neigungssensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Batterieloser, ergonomischer Stift mit 2 Tasten
  • Expresstasten: 6 plus Touch-Wheel
  • Gesamtgröße: 22,9 x 36,7 x 1,7 cm
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.12x
  • inkl. Standfuß

Wacom MobileStudio Pro 16 Stift-Computer

  • Modell: MobileStudio Pro 16
  • Prozessor: Intel Core i7-8559U
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
  • Aktive Fläche: 34,6 x 19,4 cm (15.6 Zoll Diagonale)
  • Grafikkarte: NVIDIA Quadro  P1000
  • Grafikspeicher: 1 freier RAM-Steckplatz (DDR4-2400 SO-DIMM)
  • Helligkeit: 310 cd/m² (Standard)
  • Druck- und neigungssensitive Stiftspitze (8192 Druckstufen)
  • Batterieloser, ergonomischer Stift mit 2 Tasten
  • Expresstasten: 6 plus Touch-Wheel
  • Gesamtgröße: 41,8 x 26,2 x 2,1 cm
  • Gewicht: 2,1 kg
  • Betriebssysteme: Windows 10/8/7, ab Mac OS 10.12x
  • inkl. Standfuß

Hinweise zur Qualität von Stift-Displays

Wie bei allen Grafiktabletts und Stift-Displays ist die Größe und damit der intuitive Malprozess natürlich das ausschlaggebende Kriterium. Aber auch andere Punkte können wichtig sein:

Für alle Modlele gilt: Nur in Verbindung mit einem geegneten Grafikprogramm (Zeichenprogramm) kann ein Grafiktablett / Stift-Display seine volle Power entfalten. Wenn das Tablett zu wenig Signal bereitstellt, bleiben viele Funktion der Top-Grafikprogramme ungenutzt. Und umgekehrt: ein zu einfache (Freeware-) Grafiksoftware kann die zahlreichen Signale der guten Tabletts nicht verarbeiten.

Grafiktabletts, Zeichentabletts, Stiffttablets
Grafiktabletts, Zeichentabletts, Stiffttablets - Unterschiede und Begriffsklärung

Siehe auch

* Hinweis zu den Amazon-Partnerlinks

Die Preise verlinken auf die jeweilige Amazon-Produktseite (sog. Partnerlink). Dabei wird über die URL ein Hinweis auf diese Seite als Quelle übertragen ("zeichnenampc-21"). Wenn Sie das Produkt nun kaufen, erhält der Betreiber dieser Seite eine sog. Werbekostenerstattung von Amazon. Das Produkt kostet genauso viel wie sonst.